Sep
14
2014

Die 40 absolut wichtigsten Tastatur-Shortcuts zum effektiven Arbeiten in WordPress

Mit Tastatur-Shortcuts den Umgang mit Wordpress flüssig und angenehm gestalten.

Wussten Sie eigentlich, dass es auch in WordPress eigene Tastenkombinationen gibt? Genauso wie in anderen Anwendungen so gibt es auch WordPress äußerst praktische und hilfreiche Tastatur-Shortcuts, die Ihnen die Tipparbeit um ein vielfaches erleichtert.

 

Mit solchen Tatstaturkürzeln (Shortcuts) sind Sie nach einiger Übung um einiges schneller, als durch das Verwenden der Maus beispielsweise, da ja doch viele Aktionen verkürzt werden können. Um beim Schreiben in WordPress effektiv Zeit einzusparen und so auch zur Steigerung Ihrer Produktivität beizutragen helfen solche Shortcuts ungemein. Auch die anfängliche Umstellung ist bald überwunden und Sie werden lernen die Tastenkombinationen spielend zu beherrschen.

 

WordPress Tastenkombinationen für den visuellen Editor

WordPress braucht ja einen Editor zur Bearbeitung der Beiträge, Seiten und verschiedenen Texte, die in WordPress eben anfallen. Dementsprechend ist WordPress mit einer leicht modifizierten Version des TinyMCE Editor ausgestattet. Dieser zeigt sich auf der Registerkarte „Visual“ in Ihrem WordPress-Editor für Beiträge (Artikel). Es ist ein Rich-Text-Editor mit Formatierungsschaltflächen ähnlich wie MS Office. keyboard-kugel

Ohne sich groß Gedanken zu machen, benutzen viele User wie gewohnt ganz selbstverständlich ihre Maus, um auf die Formatierung und Styling-Tasten des Editors zuzugreifen. Mit Tastenkombinationen aber könnten Sie Ihre Hände auf der Tastatur liegen lassen und die Bearbeitung der Beiträge geht daher wesentlich entspannter und um einiges schneller von statten.

(Für Mac-Benutzer ist die Befehlstaste (Command) und CTRL anstelle der STRG zu verwenden)

 

Die 40 absolut wichtigsten Tastatur-Shortcuts zum effektiven Arbeiten in WordPress

Strg + b = Bold

Strg + i = Italic

Strg + c = Kopieren

Strg + v = Einfügen

Strg + X = Ausschneiden

Strg + a = alles Auswählen

Strg + y = Redo

Strg + z = Rückgängig machen

Strg + [Zahl] = Einfügen der Überschriften, z. B. STRG + 1 = <h1>, STRG + 2 = <h2>

Alt + Shift + n = Rechtschreibprüfung

Alt + Shift + l = Links ausrichten

Alt + Shift + j = Blocksatz Text < br> Alt + Shift + c = Zentriert

Alt + Umschalt + d = Durchgestrichen

Alt + Shift + R = Rechts ausrichten

Alt + Shift + u = Ungeordnete Liste

Alt + Shift + A = Link einfügen

Alt + Umschalt + o = Numerische Liste

Alt + Shift + s = Link entfernen

Alt + Shift + q = Zitat

Alt + Shift + m = Bild einfügen

Alt + Shift + w = Schreibmodus (Vollbild, ablenkungsfreies Schreiben)

Alt + Umschalt + t = den „Weiterlesen“- Tag einfügen

Alt + Umschalt + p = Seitenumbruch einfügen Tag

Alt + Umschalt + H = Rich-Text-Editor-Hilfe

 

WordPress Tastenkombinationen für den Text-Editor
(auch Html-Editor)

Der Html-Editor oder manchmal auch „Plain Text-Editor“ genannt, ist ein einfacher Texteditor, der auf dem Beitrags-Editor unter der Registerkarte Text erscheint. Er hat einige sehr grundlegende Formatierungsschaltflächen und Sie können alle HTML-Tags im Editor sehen. Für diesen Text-Editor gibt es in WordPress nur ein paar wenige Tastenkombinationen, die ich hier kurz noch beschreiben will.

Strg + c = Kopieren

Strg + v = Einfügen

Strg + x = Ausschneiden

Strg + z = Rückgängig

Strg + y = Redo

Strg + p = Druck

Alt + Shift + p = Veröffentlichen

Alt + Shift + f = Vollbild (Ablenkungsfreies Schreiben)

 

WordPress Tastenkombinationen für Kommentare

tastatur-stdSollten Sie viele Kommentare erhalten, die auf der Seite sichtbar sind, können Sie diese auch mit den Tastenkombinationen für das Kommentarmanagement moderieren.

Die Verknüpfungen dazu sind allerdings nicht standardmäßig aktiviert. Um diese zu aktivieren, müssen Sie zunächst Ihre Profilseite aufrufen und dort bei Ihrem Benutzerprofil das Kontrollkästchen „Tastenkombinationen aktivieren“ setzen (ausführlich: „Tastaturkürzel für die Kommentarmoderation aktivieren“). Speichern nicht vergessen und jetzt können Sie im Admin-Bereich unter Kommentare die verfügbaren Tastenkombinationen nutzen. Diese sind:

J = Nächster Kommentar (bewegt die aktuelle Auswahl abwärts)

K = vorherigen Kommentar (bewegt die aktuelle Auswahl aufwärts)

A = Kommentar genehmigen

U = Kommentar zurückweisen

D = Kommentar löschen

R = Kommentar beantworten

Q = Quick Edit für einen Kommentar

Z = Wiederherstellen (Kommentar aus dem Papierkorb), oder rückgängig machen, wenn Sie einen Kommentar löschen

 

Die WordPress-Tastataturkürzel Hilfe (hier downloaden als .pdf oder .jpg)

wp-edit

Auch über das Hilfe-Symbol auf der erweiterten Werkzeugleiste lassen sich die WordPress-Tastaturkürzel (Shortcuts) aufrufen.

 

 

Andere Leser, die auf dieser Seite ankamen, suchten auch nach:

  • tastataturkürzel
  • lernen Sie die wichtigsten Tastatur-Shortcuts
  • tastataturkürzel in design

Über den Autor: FA

...ist Webworker und Inhaber von web2work.de. Arbeitet im Bereich Webdesign, Wordpress und Online-Marketing an aktuellen Entwicklungen im Web.

 

 

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar Kommentar abgeben

  • […] Die wichtigsten WordPress Tastatur-Shortcuts […]

 

 

Eine Nachricht für "Mit diesen 20 Tutorials entwickeln Sie professionelle WordPress Plugins | web2work.de – der Webworker-Blog" hinterlassen