Sep
24
2012

Event für Onliner in der Metropolregion Nürnberg Fürth Erlangen

Nürnberg (ots) – Vom 19. bis 28. Oktober findet in der Metropolregion Nürnberg Fürth Erlangen Die Erste Nürnberg Web Week (www.nueww.de) statt. Mitinitiatoren sind die Open Source Business Foundation (OSBF) und die User Centered Strategy GmbH.

Auf zahlreichen kostenlosen Veranstaltungen in Nürnberg, Fürth und Erlangen kann man sich über aktuelle Themen und Trends aus den Bereichen Online-Marketing, Web-Entwicklung, Social Media sowie über Startups und Online-Innovationen austauschen. 

An zehn Tagen, an 15 Locations (www.nueww.de/veranstaltungsorte) und bei mehr als 30 Events (www.nueww.de/veranstaltungen) werden die unterschiedlichsten Themenbereiche aus dem Internet in Podiumsdiskussionen, Workshops oder Vorträgen näher beleuchtet. Ziel der Nürnberg Web Week ist, den Kontakt zwischen Internetunternehmen, Startups, Mitarbeitern und Interessierten aus dem Online-Bereich herzustellen. Firmen können sich präsentieren, Freelancer haben die Möglichkeit, berufliche Gespräche zu führen.

nbg-webweek

Fast fünf Jahre nach dem ersten Webmontag in der Region und nur kurz nach der Berliner Web Week fördert die Woche voller Events den Austausch zwischen Fachleuten aus den Bereichen Online-Marketing, Web-Entwicklung und Social Media sowie zwischen allen Geeks und Nerds, die ihre berufliche Heimat im Internet gefunden haben. Die Nürnberg Web Week hat dazu bereits eine Online-Landkarte erstellt, um die Webszene der Region zu vernetzen: www.nueww.de/map. Unterstützt wird die Web Week von Software- und Dienstleistungsunternehmen aus der Region, die als Sponsoren auftreten.

“Wir wollen die Nürnberg Web Week für alle Teilnehmer kostenlos anbieten”, so Florian Bailey, Geschäftsführer von User Centered Strategy. “Unsere Motivation ist, die sehr aktive, aber auch unübersichtliche Web- und Online-Szene aus Marketingleuten, Programmierern und Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen einmal im Jahr zusammenzubringen.”

Hauptveranstaltungen der Nürnberg Web Week: –

die Eröffnung durch Dr. Michael Fraas, Wirtschaftsreferent

der Stadt Nürnberg, am 19. Oktober im Coworking Nürnberg –

die Ignite Talks (20 Folien à 15 Sekunden) im Fab Lab

   

Nürnberg –

der Webmontag bei der DATEV –

die Mobile First! Night von und bei insertEFFECT –

der ecommerce-Talk und die Social Media Night im Coworking

 

Space Nürnberg –

große Abschlussparty im Poolhouse Nürnberg

Die Open Source Business Foundation e.V. (OSBF) mit Sitz in Nürnberg ist ein Netzwerk von über 150 Unternehmen, Institutionen, Hochschulen und Experten aus dem D/A/CH-Raum, Europa und den USA. Ziel der OSFB ist, mithilfe des starken Mitgliedernetzwerks und der umfangreichen Erfahrung, die Stärken von Open Source im Geschäftsmodell zu nutzen.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/69745/2331274/event-fuer-onliner-in-der-metropolregion-nuernberg-fuerth-erlangen-erste-nuernberg-web-week-im/api

 

Über den Autor: FA

...ist Webworker und Inhaber von web2work.de. Arbeitet im Bereich Webdesign, Wordpress und Online-Marketing an aktuellen Entwicklungen im Web.

 

 

Ähnliche Beiträge

 

 

Einen Kommentar hinterlassen...