Mai
25
2015

Mit diesen 20 Tutorials entwickeln Sie professionelle WordPress Plugins

Programmieren Sie eigene Wordpress Plugins nach ihren Wünschen

plugins_6
Die professionellen WordPress Plugin-Entwickler können mit dem Erstellen von Plugins wahrscheinlich schon ganz gut verdienen und vielleicht sogar davon leben. Die meisten von ihnen lassen zwei Versionen ihres Plugins veröffentlichen, eine kostenlose Version und eine andere Premium-Version mit einigen erweiterten Funktionen.

Wenn Sie vielleicht noch kein solch ein versierter Entwickler sind, oder noch etwas unerfahren in der Plugin-Entwicklung, oder wenn Sie lediglich Ihren Horizont und ihre Erfahrung diesbezüglich etwas erweitern wollen, dann sind sie hier genau richtig.
Wordpress hat als Anwendung für Blogger und Betreiber von mittlerweilen nicht nur kleinen Websites immer mehr Bedeutung erlangt. Und um seine Funktionaltät auch über die grundlegenden Funktionen hinaus weiter auszubauen, gibt es nun schon eine fast unüberschaubare Anzahl an Plugins, mit denen man beinahe alles tun kann

 

Sollten Sie selbst Entwickler sein, können Sie ihr eigenes Plugin kreieren, oder Plugins von anderen Entwicklern benutzen, diese 20 Tutorials zum Entwickeln von WordPress Plugins zu nutzen.
Anhand von diesen 20 Tutorials für WordPress-Programmierer zeige ich Ihnen auf, wie man WordPress-Plugins entwickeln kann. Ich hoffe, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist und dass die Sammlung interessante Einblicke in die Möglichkeiten und Vielfalt der Plugin-Entwicklung vermittelt. Ich wünsche dann viel Spass beim Ausprobieren.

WordPress Plugins entwickeln – 20 Tutorials

 

WordPress-Tutorial: Ihr erstes WP Plugin

  • Hier erhalten Sie einen Video-Guide, für die Erstellung Ihres ersten WordPress-Plugins – und das in weniger als 5 Minuten! Überzeugen Sie sich selbst.
    Ihr erstes WordPress-Plugin
    Ihr erstes WordPress-Plugin

 

Wie man ein WordPress Plugin erstellt

  • Schreiben Sie Ihr eigenes WordPress-Plugin, es ist gar nicht so schwierig als sie glauben mögen. Sie müssen dazu kein versierter Web-Entwickler sein, aber etwas grundlegende PHP-Kenntnisse sind jedoch von Vorteil.
    Erstellen Sie ein WordPress-Plugin

 

Wie Sie ein WordPress-Plugin schreiben – Eine Einführung

  • Für alle WordPress Nutzer sind Plugins beinahe unabdingbar. Gerade WordPress Plugins ermöglichen es denjenigen Nutzern, die so gut wie gar keine oder sehr eingeschränkte Programmierkenntnisse besitzen, WordPress um alle möglichen Funktionen in ihrem Blog zu erweitern.
    Schreiben Sie ein WordPress-Plugin

 

Erstellen Sie ein eigenes benutzerdefiniertes WordPress Plugin

  • Dieses Tutorial wird die Implementierung eines neuen WordPress-Plugin von Beginn an beschreiben. Das Plugin wird Sie mit der Datenbank eines externen Shop-Sytems, hier OS-Commerce, verbinden und zufällige Produkte auf Ihrer WordPress-Seite anzeigen. Sie werden dabei auch sog. Action Hooks kennen lernen.
    Benutzerdefinertes WordPress Plugin

wp-logo

Anatomie eines WordPress Plugin

  • Dieses Tutorial führt Sie Schritt für Schritt durch den Aufbau eines einfachen, widgetized WordPress-Plugins und den dazugehörigen Einstellungen.
    Anatomie eines WordPress Plugins

 

Ein Crash-Kurs für die WordPress Plugin-Entwicklung

  • Trotz des ziemlich umfangreichen WordPress-Codex sind viele WordPress-Nutzer in keinster Weise vertraut damit, wie sie ihre eigenen kundenspezifischen Plugins erstellen können. In diesem Screencast hier, beginnen wir mit den Grundlagen und bauen Schritt für Schritt unser erstes wirklich verwendbares Plugin.
    Ein Crash-Kurs in Sachen WordPress Plugin-Entwicklung

 

WordPress Plugin Entwicklung – Slideshares als Kurz-Tutorial

 

WordPress Plugin Tutorial – Hallo Welt

  • Einfach mal zu lernen, wie Sie ein WordPress-Plugin entwickeln können, kann sowohl Spaß machen und sich auch lohnen. In diesem Tutorial können Sie exemplarisch mitverfolgen, wie Sie ein einfaches „Hallo Welt“-Plugin selbst erstellen können.
    Hallo Welt Tutorial

Der ultimative Guide um ein WordPress Plugin zu bauen

  • Meist sind Plugins für grundlegende und erweiterte Funktionalitäten geschaffen, aber es kommt auch schon mal vor, dass Sie genau das perfekte Plugin für Ihre Bedürfnisse einfach nicht finden können. Da wäre es doch schön, wenn man das Plugin mit der gewünschten Funktion, doch einfach selbst erstellen könnte.
    Der ultimative Guide zur Plugin-Erstellung

 

Anfängerleitfaden zur WordPress Plugin-Entwicklung

 

Worpress Plugin-Entwicklung mit PHP

 

Wie Sie ein WordPress Plugin von Grund auf erstellen können

  • In diesem Tutorial lernen Sie, wie Sie ein WordPress-Plugin von Grund auf neu erstellen.
    Erstellen Sie ein WordPress Plugin von Grund auf

 

Sieben gute Gründe ein WordPress Plugin zu schreiben

 

WordPress Plugin Aktionen

  • Ein Beispiel für eine solche Maßnahme wäre, dass eine ganz bestimmte Aktion (in Form eines Code-Schnipsels) ausgeführt werden soll, nachdem ein Benutzer einen Beitrag veröffentlicht hat, oder vielleicht Kommentaren hinzugefügt werden soll.
    WordPress Plugin Aktionen

wp1

WordPress Plugin Filter

  • WordPress-Filter ermöglichen es Ihnen, praktisch jede Art von angezeigtem Text zu modifizieren und sie sind außerdem extrem leistungsstark.
    WordPress Plugin Filter

Die Konstruktion eines WordPress Plugin Admin-Panel

 

Konstruktion eines WordPress-Plugin Benutzer-Panel

  • Dieses Tutorial geht nun einen Schritt weiter und zeigt Ihnen auf, wie Sie, in Ihrem eigenen Administrations-Panel einen weiteren Anwender hinzufügen können.
    Konstruktion eines Benutzer-Panels

Wie Sie JavaScript und CSS zusammen mit Ihrem WordPress Plugin einsetzen

  • Dieser Teil der Serie behandelt das Thema, wie JavaScript und CSS zum Einsatz bringen und wie die Dateien für Ihr Plugin geladen werden.
    So verwenden Sie JavaScript and CSS

 

Wie Sie Ajax mit Ihrem WordPress Plugin verwenden

 

Zur Veröffentlichung und Vermarktung Ihres WordPress Plugins

  • Nachdem Sie mit Schreiben ihres absolut wundervollen WordPress-Plugin fertig sind, gibt es ein paar Dinge, die Sie vor der Freigabe und der Promotion Ihres WordPress-Plugins beachten und prüfen müssen.
    Veröffentlichung und Vermarktung des Plugins

 

Weiterführende Links:

Andere Leser, die auf dieser Seite ankamen, suchten auch nach:

  • simple watercolour artists

Über den Autor: FA

...ist Webworker und Inhaber von web2work.de. Arbeitet im Bereich Webdesign, Wordpress und Online-Marketing an aktuellen Entwicklungen im Web.

 

 

Ähnliche Beiträge

 

 

Einen Kommentar hinterlassen...